Klaus-Dieter Regenbrecht

Das 21. Buch des Koblenzer Schriftstllers ist soeben erschienen

K.-D. Regenbrecht - ParadiseAktuell möchten wir über einen Koblenzer Schriftsteller sprechen, dessen neues Buch soeben erschienen ist - seine literarische Autobiografie.

Die Rede ist von Klaus-Dieter Regenbrecht, Jahrgang 1950. Die literarische Autobiografie mit dem Titel Paradise with Black Spots and Bruises ist sein 21. Buch und die jüngste Veröffentlichung im Tabu Litu Verlag, den er 1985 gegründet hat. Regenbrecht kann auf mehr als 40 Jahre Schriftsteller-Dasein zurückblicken. Aber warum schreibt er seine Memoiren auf Englisch? „Ich verdanke dem Englischen genauso viel wie dem Deutschen, in literarischer wie in finanzieller Hinsicht“, sagt Regenbrecht. Die Fremdsprache habe ihm auch eine größere Distanz beim Schreiben ermöglicht. So ist ein mit Geschichten, Bildern, Fotografien und Erinnerungen prall gefülltes 435-Seiten-Buch entstanden. Jeden, den das Englische nicht abschreckt, wird Vergnügen finden an Regenbrechts Memoiren, denn das Buch ist - wie könnte es anders sein? - voller regionaler Bezüge.

Klaus-Dieter Regenbrecht: Paradise with Black Spots and Bruises
435 Seiten , farbige Fotos und Abbildungen im Text, Preis: 33,90 €

regenbrecht jonasIllutration aus „Jonas von Dohms zu Brügge“, ist ein Schelmenroman in der Tradition von Henry Fieldings „Tom Jones“. Der Roman schildert die turbulenten ersten 20 Lebensjahre des Jonas, der in Frankfurt in eine Bankiersfamilie geboren wird und viel herumreisen muss, bis er seine Sophia schließlich in Nord-Kalifornien in die Arme schließen kann. Sophia, die er seit Kindergartentagen kennt, ist die Tochter eines in Frankfurt stationierten amerikanischen Soldaten. Ein unterhaltsamer Roman, sexy und ironisch, frivol mit viel Esprit.

Klaus-Dieter Regenbrecht: Jonas von Dohms zu Brügge
Roman 255 Seiten, kartoniert, Preis: 9,99 €

Büchergilde

Seit 1984 ist die Buchhandlung HEIMES die Koblenzer Partner-Buchhandlung der Büchergilde. In Koblenz bieten wir exklusiv die besonderen Bücher der ältesten Buchgemeinschaft Deutschlands.

Gutschein

Ein besonderes Angebot ist die Gutscheinkarte. Diese können Sie in der Buchhandlung Heimes erwerben. Zum Verschenken oder zum Selbstgebrauch. Sie können damit auch in unserem Online-Shop einkaufen.

Autor Ernst Heimes

Biografie, Bücher und Rezensionen. „Mit Ernst Heimes wirkt ein Schriftsteller unter uns, der mit leiser Stimme und mit eindringlichen Worte zum Chronisten einer Region geworden ist." Peter Schössler (Wochenspiegel)

ONLINE-SHOP

Titelsuche eingeben:

Online Bestellung versandkostenfrei

↑ Zum Online-Shop!

Ganz bequem online bestellen -
versandkostenfreie
Lieferung!

Online-Bestellformular

Online-Bestellformular

Klicken Sie auf die Grafik oder auf den Link, um zum Bestellformular zu gelangen!

Aktuelle Termine

Veranstaltungskalender

<< Oktober 2017 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kostenloses Journal

Lesart 03 2017

»Lesen, bis die Wimpern vor Müdigkeit leise klingen.« Elias Canetti

 

 

Copyright © 2017 Buchhandlung Heimes . Alle Rechte vorbehalten.
Unabhängig – inhabergeführt – seit 1983 in Koblenz