Ina Hartwig: Wer war Ingeborg Bachmann?

Veranstaltung

Ina Hartwig: Wer war Ingeborg Bachmann?
Titel:
Ina Hartwig: Wer war Ingeborg Bachmann?
Wann:
Di, 20. November 2018, 19:00 h - 21:00 h
Wo:
Stadtbibliothek Koblenz - Koblenz, Rheinland-Pfalz
Kategorie:
Buchhandlung Heimes

Beschreibung

Ina Hartwig: Wer war Ingeborg Bachmann

Autorin Ina Hartwig

Die Zentrale Gleichstellungsbeauftragte der Universität Koblenz-Landau stellt in Kooperation mit der Stadtbiblothek Koblenz und dem Verein Lesen und Buch in der Reihe Frauen | Literatur | Gesellschaft zwei Frauen vor, die gesellschaftlich und literarisch von besonderer Bedeutung sind, weil sie neue Wege gehen, kreativ die Welt gestalten oder andere Perspektiven aufzeigen. Folgende: Ingeborg Bachmann, Schriftstellerin, und Ina Hartwig, Wissenschaftlerin und Politikerin.

Ingeborg Bachmann ist ein Mythos der deutschsprachigen Nachkriegsliteratur. Die divenhaften Auftritte und die frühe Berühmtheit, die Beziehungen mit Paul Celan und Max Frisch und nicht zuletzt ihr rätselhafter, tragischer Tod sorgen für ein glamouröses Bild. Ina Hartwig schaut hinter die Fassade und entdeckt in zahlreichen Gesprächen mit Zeitzeugen wie Hans Magnus Enzensberger, Martin Walser oder Henry Kissinger eine andere Persönlichkeit: Ingeborg Bachmann als politisch denkende Intellektuelle und Medienprofi, als Dichterin, die trotz all ihrer Gefährdungen überrascht mit Witz und lebenspraktischer Klugheit.

Ina Hartwig studierte Romanistik und Germanistik in Avignon und Berlin. Neben Lehrtätigkeiten an der FU Berlin, in St. Louis und Göttingen war sie viele Jahre lang verantwortliche Literaturredakteurin bei der »Frankfurter Rundschau« und arbeitete ab 2010 als freie Kritikerin, Autorin und Jurorin. 2011 wurde sie mit dem Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik und dem Caroline-Schlegel-Preis der Stadt Jena ausgezeichnet, 2015/16 war sie als Fellow am Wissenschaftskolleg in Berlin. Seit 2016 ist Ina Hartwig Kulturdezernentin in Frankfurt am Main.

Die Buchhandlung Heimes kooperiert mit den Veranstaltern und betreut den Büchertisch.


Veranstaltungsort

Standort:
Stadtbibliothek Koblenz
Straße:
Forum Confluentes
Postleitzahl:
56068
Stadt:
Koblenz
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Land:
Germany

ONLINE-SHOP

Online Bestellung versandkostenfrei

↑ Zum Online-Shop!

Ganz bequem online bestellen -
versandkostenfreie
Lieferung!

Veranstaltungskalender

<<  <  November 2018  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  81011
12131415161718
192122232425
26272930  

© 2018 Buchhandlung Heimes . Alle Rechte vorbehalten.
Unabhängig – inhabergeführt – seit 1983 in Koblenz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Siehe Datenschutz.
Weitere Informationen Ok Ablehnen