Infos zum Buch „Moseltalbrücke"

Roman von Ernst Heimes


Ernst Heimes 2008 in SardinienErnst Heimes legt hier einen von der ersten bis zu letzten Seite fesselnden Roman voller überraschender Wendungen und dramatischer Geschehnisse vor.

Ein Toter wird unter der Autobahnbrücke gefunden, die das Moseltal nahe Koblenz spektakulär überquert. Alles deutet auf Selbstmord hin.
Doch Ako, ein Maler und Freund des Toten, glaubt nicht daran. Er findet Spuren, die auf ein Verbrechen verweisen und verdächtigt deutsche Neonazis und die rechtsradikale kroatische Ustascha. In Kroatien aber eröffnet sich ihm plötzlich eine neue Fährte ...

Aus der nur oberflächlich beschaulichen Ruhe des Moseltals führt der Weg nach Kroatien und wieder zurück an die Mosel.
In Kroatien aber spitzt sich die Lage zu. Kurzzeitig gerät der Protagonist Ako in die Hände der Ustascha.
Doch in den kroatischen Bergen, wo einst die berühmten Winnetou-Filme gedreht wurden, kommen deutsche Waffenproduzenten, die Bundeswehr, ein von einer Landmine zerrissener Junge und ein auf Rache sinnender kroatischer Hirte ins Spiel. Die Spur führt zurück in die Zeit der Balkankriege der frühen neunziger Jahre und des Zerfalls Jugoslawiens.

Büchergilde

Seit 1984 ist die Buchhandlung HEIMES die Koblenzer Partner-Buchhandlung der Büchergilde. In Koblenz bieten wir exklusiv die besonderen Bücher der ältesten Buchgemeinschaft Deutschlands.

Gutschein

Ein besonderes Angebot ist die Gutscheinkarte. Diese können Sie in der Buchhandlung Heimes erwerben. Zum Verschenken oder zum Selbstgebrauch. Sie können damit auch in unserem Online-Shop einkaufen.

Autor Ernst Heimes

Biografie, Bücher und Rezensionen. „Mit Ernst Heimes wirkt ein Schriftsteller unter uns, der mit leiser Stimme und mit eindringlichen Worte zum Chronisten einer Region geworden ist." Peter Schössler (Wochenspiegel)

ONLINE-SHOP

Online Bestellung versandkostenfrei

↑ Zum Online-Shop!

Ganz bequem online bestellen -
versandkostenfreie
Lieferung!

Veranstaltungskalender

<<  <  Dezember 2018  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       2
  3  5  6  7  8  9
1011131416
17181920212223
24252627282930
31      

© 2018 Buchhandlung Heimes . Alle Rechte vorbehalten.
Unabhängig – inhabergeführt – seit 1983 in Koblenz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Siehe Datenschutz.
Weitere Informationen Ok Ablehnen